Leitsätze aus der Region

Aus der Sicht unseres Wahlkreises Bad Wildbad, Bad Herrenalb, Dobel,

Höfen und Enzklösterle setzen wir uns insbesondere für folgende

Schwerpunkte ein:


Für eine zukunftsweisende Verkehrspolitik

Optimierung und Umsetzung des Nahverkehrsplans mit vernetzten
Linien, die abends und an den Wochenenden durch Ruftaxi
bzw. Rufbus kreisweit ergänzt werden.

Für eine intakte Umwelt und sichere Energie
Erhalt und Pflege unserer Kulturlandschaft
Förderung des heimischen Rohstoffs HOLZ als Baustoff und
Energielieferant (Holzhackschnitzel, Pellets usw.)
Windkraftanlagen in unserem Erholungsgebiet sehen wir äußerst
kritisch, weil deren Wirtschaftlichkeit umstritten ist und weil die
Schönheit unserer Schwarzwaldlandschaft beeinträchtigt wird.

Für einen zeitgemäßen Tourismus

Förderung eines nachhaltigen Gesundheits- und Erlebnistourismus,
bei dem der Freizeit- und Erholungswert unseres "Naturparks
Schwarzwald Mitte/Nord“ weiterentwickelt wird durch gezielte Projekte
in den Portalgemeinden Bad Herrenalb, Dobel, Bad Wildbad und
Enzklösterle sowie auf dem Kaltenbronn (Infozentrum).

Für angemessenen und bezahlbaren Bürgerservice
Kundenorientierte Abfallbeseitigung mit stabilen Preisen und
transparentem Gebührensystem für den Bürger.
Bedarfsgerechter Ausbau der vielfältigen sozialen Dienste, der
Beratung und Betreuung in der Kinder-, Jugend- und Seniorenarbeit
im Landkreis, und dies gerade auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten.

Für bürgerschaftliches und soziales Engagement
Auch aus finanziellen Gründen ist der Landkreis nach wie vor auf die
vielen aktiven Bürgerinnen und Bürger angewiesen, die in mehr als 1000 Vereinen und Vereinigungen für die Gemeinschaft ehrenamtlich tätig sind.
Diese vielfältige Arbeit muss vom Landkreis ideell unterstützt werden.  
Im Rahmen des Möglichen sind auch finanzielle Hilfen einzusetzen,
wie zum Beispiel für das Förderprojekt „Kooperation Schule - Verein“

Wir machen Politik mit Augenmaß, Herz und Verstand.