FDP Kreisverband Calw
Themen des Kreisverbands

Gute Bildung schafft Zukunftschancen

Damit im Landkreis Calw die bestmöglichen Bedingungen für Schulen jeglicher Art geschaffen werden und jeder Schüler beste Voraussetzungen zum Erreichen seiner Ziele vorfindet! Nicht eine Schule für alle sondern die richtige Schule für jeden einzelnen Schüler.Finanz. Unterstützung der Schulträger bei der Ausstattung und Modernisierung von Schulgebäuden muss ausgebaut , Schulen in Freier Trägerschaft finanziell besser gefördert werden!

Digitale Lücken schließen und investieren

Wir hinken weit hinterher! Investieren wir in neue Ideen, gute Straßen und schnelle Datennetze! Gerade die Corona Pandemie hat uns die Defizite deutlich gemacht. Für Home Office, Home Schooling sind schnelleDatennetze unbedingte Voraussetzung. Ein flächendeckendes Glasfasernetz ist für unsere Unternehmen wichtiger denn je! Funklöcher wie wir sie heute noch zahlreich im Landkreis Calw finden sind nicht mehr zeitgemäß.

Mobilität

Die verkehrstechnische Anbindung der Kommunen im Landkreis ist uns sehr wichtig. Ein funktionierender ÖPNV ergänzt durch das Ruftaxi Konzeptes. Die Hermann-Hesse-Bahn wird dabei eine Schlüsselrolle spielen, wie auch andere Konzepte die eine Anbindung auf der Straße oder der Schiene in den Stuttgarter Raum verbessern! Dabei ist es wichtig den Ein- und Auspendlern unseres Landkreises auch die notwendige Infrastruktur z.B. durch eine bessere Verkehrsinfrastruktur vor allem auch im nördlichen Kreis Calw zur Verfügung zu stellen.

Von Nichts kommt Nichts

Unser ländlich geprägter Landkreis Calw muss für die Entwicklung seiner Wirtschaft die gleichen Chancen haben wie die Großstädte und Ballungszentren in unserm Land. Industrie- und Gewerbegebiete für die Ansiedlung weiterer Unternehmen müssen lukrativ und erreichbar sein um damit die Wirtschaft in unseremLandkreis stärken. Sorgen wir für ein technikfreundliches Investitionsklima und unterstützen wir das Gründertum und den Pioniergeist.

Schützen durch Nützen

Nicht immer ist der Eingriff des Menschen in die Natur sinnvoll, aber oft unvermeidbar! Klimaschutz muss ideologiefrei und technologieoffen diskutiert, aber auch global gedacht werden. Neue Technologien, effiziente Verfahren und ressourcenschonende Lösungen sind die Wachstumselemente der Zukunft. Wir müssen offen sein, für innovative Techniken und neue Wege. Wir stehen für einen Umweltschutz, ökonomisch, ökologisch und sozial ohne einseitige Verbote und Reglungen.

Gesundheit und Solziales

Weniger Anträge, weniger Bürokratie, mehr Eigenverantwortung! Die Gesundheitsversorgung aller Bürger, das hat die Corona Krise deutlich gezeigt, ist wichtiger denn je! Es ist in unserem Landkreis wichtig, dass wir eine flächendeckende ambulante Versorgung durch Hausärzte, Zahnärzte und Fachärzte und die stationäre Patientenversorgung durch entsprechende Konzepte sichergestellt wird.Aufgrund des demografischen Wandels ist mehr denn je auch für die Bereitstellung von Pflegeplätzen und bezahlbares betreutes Wohnen zu sorgen.Unser gesellschaftliches Zusammenleben basiert auf soziale Kontakte, Sport- und Kulturvereine, Musikvereine, Chöre und Religionsgemeinschaften sowie viele andere ehrenamtlichen Engagements. Gerade das Ehrenamt ist und bleibt eine wichtige Stütze unserer Gesellschaft und sollte daher jede mögliche Unterstützung erfahren.